Enoteca italiana
 
Willkommen in unserem Onlineshop!

Nebbiolo & Co.

Piemont

Piemont - die Heimat des "Königs" der italienischen Weine: Nebbiolo, die edelste Rebsorte Italiens, aus der der bekannteste und teuerste Wein der Apennin-Halbinsel, der Barolo, gekeltert wird. Keine andere Sorte besitz diese Komplexität, Eleganz, Finesse, innere Kraft und Langlebigkeit. Und der Nebbiolo zeigt seine Qualitäten nicht nur beim Barolo, sondern auch bei seinem Nachbarn und 'kleinem Bruder', dem Barbaresco sowie bei den Weinen des Nordpiemont Ghemme, Gattinara und Sizzano. Aber nicht nur die Nebbiolo-Weine des Piemont besitzen eine außergewöhnliche Klasse. Barbera, Dolcetto, der ungewöhnliche Grignolino, die Weißwein-Spezialität Gavi und die feinen Süßweine Moscato d'Asti und Brachetto sind Weine, die jeder Italien-Weinfreund einmal probiert haben muss. Und bei einem mal wird es dann selten bleiben. Und: Die Weine des Piemont sind entgegen der landläufigen Meinung nicht teuer. Die letztgenannten Weine ohnehin nicht, denn sie kosten allesamt weniger als 10 €, aber auch die Nebbiolo-Weine bieten einen hervorragenden Gegenwert für ihren Preis. Ein Wein wie der Ghemme des Bio-Produzenten Bianchi ist unter 20 € immer ein Schnäppchen. Aber auch die Barolo von Brovia und Grasso für kanpp 50 € sind jeden Cent ihres Preises wert.

Weitere Unterkategorien:

Neue Artikel

Angebote
Neue Artikel
Hersteller
Willkommen zurück!
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.