Enoteca italiana
 
Willkommen in unserem Onlineshop!

Natürliche Traditionspflege

Maison Vigneronne Frères Grosjean

IT-BIO-004

Alle Weinbaugebiete, in denen nicht erst seit kurzer Zeit hochwertiger Wein produziert wird, haben einige wenige Produzenten mit klangvollen Namen, die jedem, der sich mit Wein beschäftigt, ein Begriff sind. Winzer, die das Gesicht des Anbaugebiets geprägt haben, weil sie auf eine lange Tradition zurückblicken können, in der sie hochwertige, überdurchschnittlich gute und vor allem gebietstypische Weine produziert haben. Biondi-Santi in der Toskana, Bruno Giacosa, Bartolo Mascarello und die Conterno-Brüder im Piemont, Josef Jamek und F.X. Pichler in der Wachau, etc.  In unbekannten Weinbauregionen wie dem Aostatal sind diese klangvollen Namen außerhalb des Anbaugebiets  - wenn überhaupt - nur Insidern bekannt. Das Aostatal ist eines dieser eher unbekannten Anbaugebiete. Deshalb dürfte der Name Grosjean sogar ausgefuchsten Weinkennern wenig sagen. Im Aostatal selbst ist die Erwähnung dieses Namens immer verbunden mit "Aaahs"und "Ooohs"und respektvollem Kopfnicken. Das Weingut Grosjean ist eines der ältesten im Aostatal. Seit 1871 werden hier Trauben kultiviert und daraus Wein gekeltert. Dauphin Grosjean war 1969 auch einer der ersten im Aostatal, der seinen Wein selbst in Flaschen füllte und unter eigenem Etikett verkaufte. Der Name 'Frères Grosjean' steht seit dieser Zeit für außergewönlich gute Qualitäten. Sein Enkel Vincenzo führt diese Qualitätstradition fort und bereichert sie seit einigen Jahren mit der biologischen Bewirtschaftung seiner Weinberge. Derzeit ist man offiziell in der Umstellungsphase, welche spätestens 2014 bendet sein wird. Tradtion wird auch bezüglich des Weinstils groß geschrieben. Nachdem er einige Jahre versuchte, seinen Weine mit Barriqueausbau 'aufzuwerten', hat Vincenzo inzwischen erkannt, dass die Qualität der klassischen Aosta-Weine in ihrer feinen, markanten Frucht liegt und für die beste Qualität der weine nicht anderesnötig ist als hochwertiges Traubengut, das möglichst schonend im Keller in Wein verwandelt wird - und darin hat man hier ja lange Erfahrung. Der für mich schönste, weil charakteristischte Wein der Kellerei Grosjean ist der Torette Vigne Rovettaz. Er wird aus des Trauben des gleichnamigen Weinbergs gekeltert.. Ein intensiver, tiefgründiger, rassiger Klassiker, zugleich  fordernd und 'trinkig' - ein 'gefährlicher' Wein, weil jeder Schluck Neugierde auf den nächsten weckt.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Vallée dAoste Torrette Supérieur Vigna Rovettaz 2015 - Grosjean/Aostatal

 

IT-BIO004

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage
17,85 EUR
23,80 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Angebote
Neue Artikel
Hersteller
Willkommen zurück!
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.