Herzhaftes auf feine Art

Locanda Altavilla in Bianzone - Valtellina
Sehr schön gelegen in ruhiger Lage umgeben von Valtellina-Weinbergen, deren Früchte hier sehr geschätzt und gepflegt werden. Dasselbe gilt für die anderen Produkte des Valtellina. Es ist eine intelligent verfeinert, herzhafte Bergküche die hier auf den Tisch kommt. Und verfeinert heisst hier nicht, dass einfach die Portionen verkleinert und mit etwas Deko garniert werden, sondern, dass die typischen Produkte dieser Bergregion in raffinierter Art und Weise dargeboten  und in ansprechenden Mengen serviert werden. Letzteres sollte man bedenken, wenn die Bestellung aufgenommen wird. Ein komplettes Menü ist sicherlich ein großes kulinarisches Vergnügen, von der Menge her jedoch eine enorme Herausforderung. Das heißt: Zwei Gänge, und ein Dessert sind komplett ausreichend bzw. so bemessen, dass man ohne einen Grappa zum abschließenden Caffè nicht auskommt. 
Die Gerichte variieren nach der Saison. Immer präsent ist der Valtellina-Klassiker Pizzoccheri, eine Cholesterin-Bombe aus Buchweizennudeln, Kartoffeln, gerösteten Zwiebeln und Wirsching (oder anderem Gemüse – je nach Saison). Ansonsten gibt es eine große Auswahl an allem Herzhaften, was das Valtellina und die umliegenden Berge zu bieten haben. Wobei hier der Schwerpunkt nicht unbedingt auf Fleisch liegt – das gab es in den 'mageren' früheren Zeiten ohnehin selten -, sondern in der raffinierten Zubereitung aller Produkte, die das Gebirge bereit hält.
Sehr erfreulich die Weine. Es gibt die Weine aller guten Produzenten des Valtellina. Aber hier ist nicht nur der Flaschenwein vom Feinsten, sondern auch der offen ausgeschenkte – natürlich ein Valtellina-Nebbiolo eines lokalen Produzenten. Und noch erstaunlicher, weil in Italiens Bergregionen eher selten zu finden: Hier gibt es richtig gutes Extra Vergine Olivenöl. Die Öle - es werden mehrere zur freien Auswahl angeboten - stammen sowohl aus Italiens klassischen Anbaugebieten wie Sizilien und der Toskana, aber auch das Valtellina selbst kann inzwischen mit hochwertigem Olivenöl aufwarten.

 
Der Valtellina-Klassiker Pizzoccheri
 
Noch ein Pluspunkt: Man muss hier als Reisender nicht ständig auf die bereits konsumierte Weinmenge schauen, weil noch eine Fahrt mit dem Auto ansteht, sondern muss nur noch ein oder zwei Stockwerke bewältigen, in denen es 10 einfache, aber bestens ausgestattete Zimmer gibt.
Und zu guter Letzt: Auch der Geldbeutel wird geschont: Zwei Gänge mit Dessert (ohne Weine) kosten 25 bis 30 Euro, die Zimmer 45 Euro inklusive Frühstück. (Stand: Herbst 2020)

 
Anschrift: Locanda Altavilla, Bianzone (Sondrio), Via ai Monti, 46 Tel:  +39 042 72 03 55
benvenuti@altavilla.info

www.altavilla.info
 
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Trusted Shops